Familie & Erwachsene

Zusammen Gemeinschaft im Glauben leben

Wir als Erwachsene wollen gemeinsam Jesus begeistert nachfolgen. Es ist unser Anliegen, Gottes Plan in dieser Welt zu verwirklichen und Jesus stets die Ehre zu geben. Insbesondere in unserer Region möchten wir von unserer Hoffnung erzählen und für andere ein Segen sein. In der Erwachsenenarbeit schlägt unser Herz dafür, Menschen zu Jesus zu führen bzw. Christen anzuspornen, zu stärken und zu ermutigen, weiter im Glauben zu wachsen. Hierbei sind wir gemeinsam auf dem Weg und wollen in Gemeinschaft Christus erleben. Im Folgenden finden Sie Angebote, die sich an Erwachsene und Familien richten. Sie sind herzlich willkommen!

Veranstaltungen und Freizeiten

In der Kirchengemeinde Herschweiler-Pettersheim kann man Einiges erleben – sich in seiner Freizeit richtig auspowern, entspannen, relaxen, spannende Seminare besuchen oder tolle Veranstaltungen miterleben! Ob drinnen oder draußen, allein, mit Freunden oder der ganzen Familie. Ob Konzert oder Schulung, Gemeindefreizeit oder Tagesausflug. Jedes Jahr bietet unsere Gemeinde für jeden Geschmack etwas Besonderes.

Gemeindeabend

Am monatlichen Gemeindeabend nehmen wir uns die Zeit, zur Ruhe zu kommen und uns gemeinsam neu auf Gott auszurichten. Die Form der Andacht und der Gesprächsrunden sind vielfältig gestaltet und bieten uns die Chance, eine besondere Perspektive auf das Glaubensleben zu gewinnen. Als Gemeinde inspirieren wir uns so gegenseitig, sprechen von persönlichen Erfahrungen oder Gedanken, die uns beschäftigen. Musikalisch wird der Abend mit modernen und traditionellen christlichen Liedern untermalt.

Hauskreise

Die Kirche ist nicht das Gebäude, sondern wir Menschen bilden die Kirche Jesu Christi. Aus diesem Grund treffen wir uns nicht nur sonntags im Gottesdienst, sondern auch unter der Woche in Hauskreisen. Hauskreise sind kleine Gruppen, in denen wir uns besser kennenlernen, austauschen und Gemeinschaft pflegen können. Gleichzeitig wollen wir gemeinsam Gott begegnen, geistlich wachsen und unsere Beziehung zu unserem Herrn Jesus Christus vertiefen. Durch die Hauskreise wird unsere Kirche persönlich und bietet jedem Menschen einen Ort der Gemeinschaft. Kommen Sie gerne vorbei, fragen Sie nach und bringen Sie sich ein – wir freuen uns auf Sie!

Musik

Der Anfang der musikalischen Reise begann 1965, nach einer Freizeit bei den Christusträgern in Bensheim. Die Konfirmanden waren vom Leben der Bruderschaft und ihrer Band begeistert. Zuhause angekommen, beschlossen vier Jungs, auch eine Band zu gründen. Sie nannten sich „New Minds“- die Neugesinnten. In allen Generationen formierten sich unterschiedliche Bands und Chöre mit einem breiten musikalischen Spektrum. Alle Gruppen wussten sich von der Gemeinde ausgesandt zur musikalischen Missionsarbeit. Musik machen und über ihren Glauben reden, gehörte zusammen. Neben all diesen besonderen Events und Gruppen, war die Musik und der Gesang im Jugendheim unserer Gemeinde immer präsent. Seit Beginn der Lobpreisgottesdienste gibt es natürlich auch all die Jahre engagierte Lobpreisbands in wechselnder Besetzung von Sängern, Musikern und Instrumenten. Der in den Siebzigern entstandene Liturgische Singkreis ist bis heute in verschiedenen Gottesdiensten mit schönen liturgischen Gesängen aktiv. Der Gesang und die Musik war und ist eine große Bereicherung für unsere Gemeinde und wichtig für die Gemeinschaft, weil sie verbindet. Die Freude an der Musik muss aus dem Herzen kommen. Sie weckt Emotionen, ist ansteckend und kann uns auch in schweren Stunden trösten und berühren. Man kann sie nicht befehlen oder delegieren. Egal in welcher Stilrichtung, ob klassisch oder modern, laut oder leise, wenn wir Gott lieben, entsteht Lob und Anbetung von alleine. So wollen wir es leben.

Der eine kann gut singen, liebt Harmonien im Chor.
Der andre kann nur brummen und sang noch nie zuvor.
Dieser mag die Klassik, jener stöhnt bei Bach.
Der eine mag es rockig, der Nachbar nennt das Krach.

Ist unser Leben auf Gott eingestellt.
Dann zählt nicht mehr der Unterschied.
Dann singt der Dank aus tausend Herzen.
Dem Herrn ein neues buntes Lied.

Liedtext: Manfred Heinz – Musik: New Minds

Liturgischer Singkreis “LitSing”

“Wer singt, betet doppelt“ ist ein alter Leitspruch. Zu allen Zeiten hat Gottes Volk gesungen. Davon zeugen nicht nur die alten Psalmen. Doch sie helfen seit 3000 Jahren, Gott gegenüber auszudrücken, was wir empfinden und ihm sagen wollen. Sie bereichern die Liturgie und fordern immer wieder dazu auf: „Singt dem Herrn, singt ihm ein neues Lied!“ Freude an lebendiger Liturgie belebt das gemeinsame Feiern und liturgisches Singen verhilft zu einem Gebet der Gemeinschaft – das „Wir“ tritt beim liturgischen Beten in den Vordergrund. So möchte der liturgische Singkreis, genannt LitSing, zu den Gottesdiensten beitragen und mit leicht zu erlernenden Texten und Melodien jenes Instrument, das uns allen am Nächsten liegt, unsere Stimme, zum Klingen bringen. Vornehmlich die mehrstimmigen Lieder und Singformen der Communauté von Taizé, aber auch liturgische Gesänge der Kommunität Gnadenthal, sind uns lieb geworden und für die Einbeziehung der mitfeiernden Gottesdienstgemeinschaft gut geeignet. Der LitSing ist ein offenes Ensemble. Wer mitsingen möchte, ist herzlich willkommen. Wir proben jeweils am ersten Dienstag eines Monats.

Ihre Kontaktperson:

Leonhard Müller
Telefon: +49 6386 5334
E-Mail: Mueller_Leonhard@web.de

H3O Worship

Gemeinsam Musik machen – für uns, für die Gemeinde, aber vor allem für Gott, unseren Vater im Himmel! Durch unsere Lobpreismusik wollen wir Gott preisen und seine Gegenwart in unserer Mitte spürbar machen. Es ist uns ein Anliegen, die Gemeinde mit zeitgemäßer Musik mit in die Anbetung zu nehmen und gemeinsam Gott groß zu machen. Hören kann man uns regelmäßig in den Sonntagsgottesdiensten und bei unterschiedlichen Events unserer Gemeinde. Micha Hollinger – Klavier und Gesang (Herschweiler-Pettersheim), Philipp Hollinger – Gitarre und Gesang (Herschweiler Pettersheim), Eric Schneider – Schlagzeug (Herschweiler-Pettersheim) und Johanna Schohl – Gitarre und Gesang (Ohmbach). Das sind wir – H3O Worship.

Ihre Kontaktperson:

Philipp Hollinger
Telefon: +49 6384 9989242
E-Mail: music@kirche-hp.de

Gruppen und Kreise

In unserer Kirche ist einiges los! Das gilt für verschiedene Ziel- und Altersgruppen. In unseren Gruppen und Kreisen wollen wir Jesus verkündigen und Menschen einladen, gemeinsam von ihm zu lernen und seiner Botschaft zu folgen. Ob Sie nun teilnehmen oder mitarbeiten wollen, Sie sind herzlich willkommen! Im Folgenden finden Sie die verschiedenen Gruppen und die jeweiligen Verantwortlichen. Kommen Sie vorbei oder kontaktieren Sie uns!

Besuchsdienstkreis

Seit 1. Januar 2002 besteht in der Kirchengemeinde Herschweiler-Pettersheim für alle vier Dörfer ein Besuchsdienstkreis. Besucht werden Geburtstagsjubilare. Die 12 ehrenamtlichen MitarbeiterInnen aus den vier Dörfern besuchen die Jubilare ab dem 81. Geburtstag und unterstützen den Pfarrer, der zu den runden und halbrunden Geburtstagen, ab dem 70. Geburtstag, gratuliert. Zum Besuchsabschluss wird ein Geburtstagsheft allen JubilarInnen überreicht. Dieser Dienst wird in der Gemeinde praktiziert als ein Zeichen dafür, dass die älteren Kirchenmitglieder nicht vergessen sind. Wir wollen ihnen in Wertschätzung begegnen und die Liebe Jesu Christi in die Häuser tragen.

Ihre Kontaktperson:

Günter Friedrich
Mobil: +49 160 99603955

Menü